Autor: Lucienne Hoffmann

Allgemein

Herzlich Willkommen

ACHTUNG! Seit dem 01.01.2019 finden Sie mich in neuen Räumlichkeiten in der:

Waldhausenstraße 2a, 30519 Hannover

Herzlich Willkommen auf der Homepage meiner Praxis für Psychotherapie in Hannover Waldhausen.

In meiner Praxis biete ich Ihnen die Förderung seelischer Gesundheit in einem stilvollen Ambiente in freundlicher Atmosphäre an.

Allgemein

Coaching

Coaching bietet die Möglichkeit, Themen zu bearbeiten, die den persönlichen Fortschritt blockieren und so verhindern, dass Potentiale voll entfaltet werden können.

Entsprechend der Ausbildung zum Auftrittscoach bei Dr. Michael Bohne kann ich Sie dabei unterstützen, Auftritte und Herausforderungen aller Art zu bewältigen: Auftritte mit und ohne Instrument, Prüfungen, Vorträge sowie ganz allgemein „im Mittelpunkt zu stehen“.
Wir arbeiten unter anderem an folgenden Themen:

  • Genaue Analyse, wie man den Stress bislang hergestellt hat, damit man versteht, wie es dazu kommen konnte
  • Erlernen der effizienten Stressreduktionstechnik PEP®, um mit dieser Klopftechnik eine Selbstberuhigung zu erreichen
  • Analyse leistungseinschränkender Glaubenssätze und Transformation dieser in leistungssteigernde Kernüberzeugungen
  • Stabilisierung oder Verbesserung des Selbstwertgefühls
  • Nutzung unbewusster Lösungskompetenzen, zum Beispiel durch Selbsthypnose
  • Arbeit an der inneren Haltung zu den Themen: ‚Leistung‘, ‚Perfektion‘, ‚Fehlerfreundlichkeit‘ und ‚Erfolg aushalten‘

Letztendliches Ziel ist es, die Bühne, das Studio, den Wettbewerb, den Vortragssaal oder „das Leben“ nicht als Gefahrenort sondern als ‚Möglichkeits- und Sicherheitsort‘ zu erleben!

Anmeldung und Fragen gern unter info@lucienne-hoffmann.de.

Termine und Preise

Allgemein

Schwangerschaftsbegleitung

Ein Kind unter Hypnose zu gebären, ist das älteste und effektivste Verfahren der psychologischen Geburtsvorbereitung.
Für die Schwangere bedeutet die Anwendung von Hypnose-Elementen großen Gewinn:

Die Kombination aus hypnotherapeutischen Elementen mit PEP® (nach Dr. Michael Bohne) ermöglicht eine effektive Reduktion von Ängsten und Zuwachs von Selbstvertrauen.

  • Schon während der Schwangerschaft hilft Selbsthypnose Wohlbefinden herzustellen
  • Schwangerschaftsbeschwerden werden gelindert
  • Der Geburt wird entspannt und gelassen entgegengesehen
  • Der Geburtsvorgang selbst verkürzt sich oft deutlich, die ganze Geburt kann bewusstererlebt werden
  • Die Gabe von Schmerzmitteln kann reduziert werden
  • Insgesamt kann die Schwangerschaft positiv beeinflusst werden und der Geburtsprozessaktiv mitgesteuert werden

Ich biete im Falle einer vorangegangenen komplizierten Geburt die Bearbeitung des negativen Erlebnisses an, um die nächste Geburt unbelastet erleben zu können. Sie können sich natürlich auch nach der optimal verlaufenen Geburt wieder an mich wenden, um zum Beispiel depressiven Entwicklungen vorzubeugen, Ängste abzubauen und die neue Rolle mit gestärktem Selbstwertgefühl anzunehmen. Das Erlernen der Selbsthypnose erfolgt in einer Gruppe, bestehend aus ca. vier Teilnehmerinnen. Es sind drei Termine erforderlich. Flankiert wird das Gruppenangebot von einem Kennenlerngespräch und individuellen Einzelgesprächen, falls erforderlich.

Das Angebot ersetzt keinen klassischen Geburtsvorbereitungskurs sondern ist als hilfreiche Ergänzung zu verstehen. Die Begleitung kann zu jedem Zeitpunkt der Schwangerschaft begonnen werden. Anmeldung oder Fragen gern unter info@lucienne-hoffmann.de

Termine und Preise

Allgemein

Gruppenpsychotherapie

Psychotherapie in einer Gruppe bietet die Chance, besonders effektiv und intensiv verschiedene Themen zu bearbeiten. Eine Ergänzung durch regelmäßige Einzelgespräche vertieft diesen Effekt. Selbstverständlich unterliegen alle Teilnehmer einer Gruppentherapie der Schweigepflicht.

Die Vorteile der Gruppenpsychotherapie sind u.a., dass die Arbeit in einer Gruppe mehr Möglichkeiten beinhaltet, das Selbsthilfepotential zu nutzen und zu fördern. Außerdem gelingt der Transfer der therapeutischen Fortschritte in den Alltag deutlich rascher, da diese in einer sozialen Umgebung bereits erprobt wurden.

Insbesondere richtet sich das Angebot an Menschen, die körperlich erkrankt sind. Körperliche Erkrankungen können die Seele beeinflussen. In einer Gruppe können Umgang und Bewältigung von bedrohlichen Themen, die durch die Erkrankung aufkommen, in einer Gemeinschaft bearbeitet und gemeinsam getragen werden.

Natürlich gilt dies auch für seelische Erkrankungen. Patienten mit z.B. Ängsten, Essstörungen, Depression und Traumafolgestörungen können im Rahmen einer Psychotherapie in einer Gruppe sehr profitieren. Soziale Ängste können abgebaut werden, Selbstwerttraining kann besonders gut und effektiv erfolgen. Auch für Patienten, die bereits Erfahrung mit Psychotherapie im Einzelset- ting hatten, ist eine Gruppenpsychotherapie oft sehr hilfreich.
Im Vorfeld einer Teilnahme an der Gruppenpsychotherapie in meiner Praxis erfolgen die so genannten probatorischen Sitzungen, dies sind bis zu fünf Einzeltermine.

Ich biete eine Kombination aus tiefenpsychologisch fundierter, systemischer, hypnotherapeutischer und prozess- und embodimentfokussierter Psychotherapie (PEP®) an.

Die Kosten für die Teilnahme an einer Gruppenpsychotherapie können nach Antragstellung von der gesetzlichen und privaten Krankenversicherung übernommen werden. Die Teilnahme ist natürlich als Selbstzahler möglich.
Anmeldung und Fragen gern unter info@lucienne-hoffmann.de

Termine und Preise